KOLUMNE │ WARUM SIND WIR EIGENTLICH SO UNZUFRIEDEN?





Blogger Modeblog Unzufriedenheit Was ist Glück Kolumne
Kennt ihr das Gefühl, mit einem zufriedenen Grinsen vor einem vollen Kleiderschrank zu stehen und zu denken: "Perfekt! So kann er bleiben!" ? Nein? Ich auch nicht.
Stattdessen nervt mich der Inhalt meines Kleiderschranks mit jedem Tag mehr und mehr. Somit spüre ich auch, wie ich zusehens immer undankbarer und unzufriedener werde.
Bin ich nur unzufrieden mit meiner Unmenge an Blusen, Jeans und Bikerjacken (die ich natürlich überhaupt nicht wahrnehme)? - Nein, ich bin in meinem Streben nach Perfektion unzufrieden mit mir selbst. 
Warum genau, weiß ich nicht. Vielleicht bin ich ja "einfach" nur verwöhnt und sehe die eigentlichen Luxusgüter als selbstverständlich an. Aber ich glaube mit diesen Gefühlen und diesem Verhalten bin ich nicht die Einzige. 
Ist es seltsam, dass mich das ein wenig beruhigt?

Die Sucht nach Perfektion


Blogger Modeblog Unzufriedenheit Was ist Glück Kolumne
Der Preis? Wir verkaufen uns selbst.
In unserem Wahn nach den neuesten Gucci-Slippern, die wir sowieso nur einmal für Instagram-Fotos tragen werden, vergessen wir, was wirklich im Leben zählt.

Was sollen bloß die anderen denken?

Uns ist wichtig, was andere über uns denken, zumindest über unser Äußeres, unsere Kleidung, unsere Frisur.
Wofür sollten wir uns sonst Tag für Tag Gedanken darüber machen, ob uns unsere Jeans nicht zu dick aussehen lässt oder dieses eine Oberteil nicht einen für die Gesellschaft zu tiefen Ausschnitt hat?
Und was macht es schon, wenn man durch das ganze Online-Shopping und Instagram-Geposte kaum noch Zeit dafür findet, sich mit Freunden zu treffen und einfach einmal über alles zu reden, was einem auf dem Herzen liegt?
Die kennen einen ja schon, bei denen muss man keinen Eindruck schinden.
Aber das sind die Menschen, die wirklich zählen! Nicht nur, weil sie wissen, ob die oben erwähnte Jeans unvorteilhaft ist oder nicht, sondern, weil es ihnen egal ist, wie man aussieht und was man trägt. Es kommt ihnen auf deine inneren Werte an, deine Gucci-Slipper sind ihnen egal. Außer du schenkst sie ihnen ;).
Blogger Modeblog Unzufriedenheit Was ist Glück Kolumne Glück bedeutet nicht, die neueste Designer-Tasche durch die Uni, Schule oder im Büro spazieren zu tragen. Glück heißt, sagen zu können, was man denkt bei den Menschen, die einem wichtig sind. Es bedeutet nicht, ständig versuchen zu müssen, denen zu gefallen, denen man eh nie gefallen wird.
Glück bedeutet, sich selbst zu lieben, sich so zu akzeptieren wie man ist und vor allem dankbar zu sein dafür, dass man Familie und Freunde hat und für seine Gesundheit.

Money makes the world go round..

Klar, auch Geld spielt in der heutigen Zeit eine wichtige Rolle. Wir brauchen es eigentlich ständig: Sei es um notwendige Einkäufe zu erledigen, Versicherungen zu bezahlen oder um uns unseren geliebten Kaffee mit White Chocolate Mocha - Geschmack einer bekannten Systemgastronomie-Kette mit gespielter Zufriedenheit in den Rachen schütten zu können. Und dafür geben wir auch selbstverständlich gerne 'mal über die Hälfte unseres Stundenlohns aus.
Bedeutet dieser besagte Kaffee für uns wirklich Glück oder würde uns eine angenehm warme Tasse Cappuccino in dem Café "um die Ecke" eher zur Entspannung bringen? 
Ist es tatsächlich der Geschmack, weswegen wir uns ständig die vollkommene Dröhnung an Flavour-Shots in unsere Heißgetränke schütten lassen? Oder "werfen" wir das Geld einfach nur aus reinen Prestige-Gründen "raus", um eine gewisse innere Unzufriedenheit zu befriedigen?


Share:

3 Meinungen

  1. echt toller Artikel!
    Ich beschäftige mich momentan auch mit den Themen Glück und Dankbarkeit
    und versuche an mir zu arbeiten:)
    http://xoxoclaudia.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Dein Post spricht mir derzeit total aus der Seele. Ich bin seit einigen Wochen mehr als unzufrieden und ich weiß echt nicht wie ich aus dem Loch rauskommen soll. So ein Tief hatte ich schon lange nicht mehr.



    Liebe Grüße
    Sophia
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. You are a great writer, keep up the posts! Need to check this out this week!
    Scarlett

    AntwortenLöschen